Suchbereich

Navigation




Magazin «bernecapitalarea»

Dr. Sebastian Friess
Leiter Standortförderung Kanton Bern

Dr. Sebastian Friess Leiter Standortförderung Kanton Bern

Liebe Leserin, lieber Leser

Im Bereich Medizintechnik ist die Schweiz Spitze! Mit einem jährlichen Wachstum von etwa sechs Prozent ist dieser Industriezweig einer der stärksten unseres Landes und mit einem anhaltenden Wachstum seit 2010 auch einer der konstantesten. Im internationalen Vergleich ist die Schweiz unter den Top 10 der grössten Medtech-Märkte. Kein anderes Land in der EU weist eine so hohe Unternehmensdichte in dieser Branche auf.

Warum diese Branche in der Schweiz derart floriert? Weil sie hier das richtige Ökosystem findet – gerade auch im Kanton Bern. Nicola Thibaudeau, CEO von MPS, beschreibt es im Interview (S. 4) folgendermassen: «In Biel finden wir im Umkreis von nur 50 Kilometern alle erforderlichen Kompetenzen für unseren Geschäftserfolg.» Diese Kompetenzen sind hoch spezialisierte Zulieferfirmen mit Präzisionserfahrung wie Meister & Cie AG (S. 6), innovative Servicedienstleister und Logistikfirmen wie die Alloga AG (S. 9) und natürlich die Berner Innovationsinstitutionen wie der Switzerland Innovation Park, die Empa Thun, die sitem-insel, die Uni und die Hochschulen.

Im letzten Teil unseres Magazins finden Sie die neue Rubrik Hidden Champions. Dort stellen wir Ihnen Berner Unternehmen vor, die sehr spannend sind und deren Produkte weltweit grossen Anklang finden – und von denen man zu wenig hört. Oder kennen Sie RONDO in Burgdorf? Lesen Sie das Interview mit Verwaltungsratspräsident Robert Rohrer, Sie werden staunen.

Ich wünsche Ihnen eine spannende Lektüre.

Dr. Sebastian Friess,
Leiter Standortförderung Kanton Bern

Abonnieren Sie das Magazin bernecapitalarea in Ihrer Sprache über das Kontaktformular.


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.berninvest.be.ch/berninvest/de/index/dienstleistungen/dienstleistungen/publikationen/magazin.html