Suchbereich

Navigation




Swiss Smart Factory

Der Switzerland Innovation Park Biel/Bienne unterhält mit der Swiss Smart Factory die erste Schweizer Test- und Demonstrationsfabrik zum Thema Industrie 4.0.

Die Swiss Smart Factory ermöglicht den Unternehmen, den Einstieg in die Industrie 4.0 zu schaffen. Gerade KMU haben oft nicht die nötigen Ressourcen, um solche neuen, technisch anspruchsvollen Prozesse zu implementieren.

Um die Potenziale rund um die Industrie 4.0 verstehen, bewerten und heben zu können, ist breites inter- und transdisziplinäres Handeln in der Forschung und Entwicklung erforderlich (Technologie, Anwendungsdomänen, Geschäftsmodelle usw.). Die Swiss Smart Factory bietet eine Plattform zur inter- und transdisziplinären Zusammenarbeit zwischen Industrie, Forschung und Politik, um die digitale Transformation aktiv zu gestalten.

Eröffnung vom 23. Mai 2017, v.l.n.r.:  Regierungsrat Christoph Ammann, Felix Kunz, CEO Switzerland Innovation Park Biel/Bienne AG, Dr.-Ing. Dominic Gorecky, Leiter Swiss Smart Factory, Roland Steinemann, Vize-Präsident Industrie 2025, und Dr. Dominik Rohrmus, Labs Network Industrie 4.0

Eröffnung vom 23. Mai 2017, v.l.n.r.: Regierungsrat Christoph Ammann, Felix Kunz, CEO Switzerland Innovation Park Biel/Bienne AG, Dr.-Ing. Dominic Gorecky, Leiter Swiss Smart Factory, Roland Steinemann, Vize-Präsident Industrie 2025, und Dr. Dominik Rohrmus, Labs Network Industrie 4.0

Dr.-Ing. Dominic Gorecky, Head of Swiss Smart Factory

«Der Hype um Industrie 4.0 ist längst in der Realität angekommen: Die Industrie hat Inspiration gefunden in den Trends der Komsumwelt. Unternehmen, die frühzeitig in diese Trends investiert haben, profitiert heute bereits davon. Es existieren erste Produkte, Dienstleistungen und Plattformen zur umfassenden Digitalisierung der Industrie. Einige davon können Sie heute hier erleben. Aber wir müssen noch mehr Aufklärungsarbeit leisten, dass die Digitalisierung der Weg in die Zukunft ist und, dass in Industrie 4.0 der Schlüssel zu einer neuen Wettbewerbsfähigkeit für den Werkplatz Schweiz liegt.» 

Swiss Smart Factory

Felix Kunz, CEO Switzerland Innovation Park Biel/Bienne AG

«Innovation bedeutet, sich schnell auf zukünftige Kundenbedürfnisse, Markt- und Technologieveränderungen einzustellen. Das Herzstück im Neubau 2019 des Switzerland Innovationsparks Biel/Bienne wird die Industrie 4.0 Halle der ersten Swiss Smart Factory sein, welche die Schweizer Unternehmen in die digitale Produktion der Zukunft (Internet of Things, Advanced Manufacturing, Analytics von Big Data) begleitet.»

Switzerland Innovation Park Biel/Bienne

Dr. Pascal Gaggero, Head of Innovation Management, Balluff AG:

«Wichtige Grundbausteine für die erfolgreiche Umsetzung von Industrie 4.0 sind Interoperabilität und Standardisierung. Als Sensor- und Automatisierungsspezialisten für die industrielle Automation ist es wichtig gemeinsame Kommunikationsstandards zu schaffen, mit IO-Link ist dies für Sensoren und Aktoren erreicht worden. IO-Link ist mittlerweile am Markt mit 5 Millionen Geräten voll angekommen und die Weiterentwicklung des Standards Richtung 'Wireless' und 'Safety' ist bereits gestartet.»

www.balluff.com 


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.berninvest.be.ch/berninvest/de/index/innovation/innovation/swiss-smart-factory.html