Suchbereich

Navigation




Bernische KMU

100 Jahre Merz+Benteli AG

In diesem Jahr feiert der Schweizer Kleb- und Dichtstoff-Spezialist für reaktive Systeme sein 100-jähriges Jubiläum. merz+benteli entwickelt, produziert und vermarktet als unabhängiges Unternehmen technologisch führende elastische Dicht- und Klebstoffe.

Jubiläumsfeier

Die Firmenführung empfängt den Ehrengast (v.l.n.r): Dr. Claude Lerf, Dr. Georges Bindschedler, Bundesrat Johann Schneider-Ammann, Roland Schmid

Mit Leuchten, Kleben und Dichten Geschichte gemacht

Walter Merz und Albert Benteli gründeten 1918, noch während des Chemiestudiums, die gleichnamige Firma, um qualitativ hochwertige Leucht- und Klebstoffe herzustellen, die in der Uhrenindustrie verwendet wurden. Über viele Jahrzehnte war der vollsynthetische und wasserfeste Klebstoff Cementit in den meisten Schweizer Haushalten Teil des Alltags. Heute entwickelt, produziert und vermarktet merz+benteli technologisch führende elastische Kleb- und Dichtstoffe höchster Qualität.

Lokal verankert, international erfolgreich

Über 100 Mitarbeitende sind für merz+benteli am Standort in Niederwangen bei Bern tätig. Das Familienunternehmen fokussiert sich, als Nischen-Player in einem weltweit umkämpften B2B-Markt, auf die Lösung anspruchsvoller Kundenbedürfnisse. Mit ausgewählten Marktpartnern im In- und Ausland erzielt merz+benteli einen Jahresumsatz von rund CHF 50 Millionen (20% in der Schweiz, 80% im Export). Mit den Marken Gomastit für Bauanwendungen, Merbenit für Industrieapplikationen sowie Merbenature aus über 50 % nachwachsenden Rohmaterialien positioniert sich merz+benteli ag als eigenständiger und unabhängiger Spezialist für innovative Marktleistungen rund ums Dichten, Kleben und Schützen.

Forschung sichert Zukunft

«Heute spüren, was morgen gefragt ist, heute entwickeln, was sich viele Jahre bewähren muss: Qualität steht bei uns im Vordergrund. Dafür investieren und forschen wir», erläutert der Leiter Forschung + Entwicklung, Fritz Burkhardt. Der Dicht- und Klebbranche wird laut Studien eine vielversprechende Zukunft vorausgesagt, weil Kleben gegenüber konventionellen, mechanischen Fügetechniken Vorteile aufweist – insbesondere bei Verwendung von gewichtsreduzierenden Kunststoffen und Composites.

Bekenntnis zum Standort Schweiz

«Es gibt viele Gründe für den Erfolg von merz+benteli. Einer heisst „Swissness“. Die exklusive Entwicklung und Herstellung in der Schweiz garantiert konstante Produkteigenschaften, ständige Innovation und konsequent eingehaltene Umweltstandards. Wir möchten mit Dichten und Kleben weitere 100 Jahre erfolgreiche Schweizer Wirtschaftsgeschichte schreiben», so Dr. Georges Bindschedler, Delegierter des Verwaltungsrates.
 

merz+benteli


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.berninvest.be.ch/berninvest/de/index/unternehmen/unternehmen/bernische_kmu.html