Suchbereich

Navigation




Networking Events

Erfolgreich vernetzt: Networking ist im Geschäftsleben ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Der Wissens- und Erfahrungsaustausch wird ebenso geschätzt wie konkrete Kontakte zu möglichen Kunden oder Geschäftspartnern. Wir, die Standortförderung Kanton Bern, fördern seit Jahren Netzwerkplattformen und bieten eigene Netzwerkanlässe an.

Anlass SF BE

Informationsstand am Swiss Economic Forum

An der zweitägigen Wirtschaftskonferenz SEF in Interlaken treten namhafte Referenten aus der ganzen Welt auf. Das in Wirtschaftskreisen äusserst beliebte Treffen mit 1 350 Plätzen ist jeweils rasch ausverkauft. Über 100 Journalisten sind vor Ort; das Schweizer Fernsehen berichtet live vom Event.

Die Standortförderung Kanton Bern ist im Netzwerk- und Verpflegungsbereich des SEF mit einem Stand vertreten. Als Teilnehmerin oder Teilnehmer des SEF können Sie sich an diesem Stand über die Angebote der Standortförderung Kanton Bern informieren. Das SEF wird oft für Treffen und Kurzgespräche genutzt. Nutzen Sie die Gelegenheit und vereinbaren Sie einen Besprechungstermin – direkt am Stand der Standortförderung Kanton Bern.

Die Teilnahme am SEF ist kostenpflichtig, melden Sie sich frühzeitig direkt beim SEF an.

www.swisseconomic.ch

Bern International Business Cocktail

Der International Business Cocktail ist ein Event für Expats und für Kaderangestellte aus Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Der Anlass findet in englischer Sprache statt. Ziel dieses jährlich stattfindenden Netzwerktreffens ist, dass die Unternehmen den Kanton Bern besser kennenlernen. Deshalb wird der Event an interessanten und überraschenden Lokalitäten – beispielsweise aus den Bereichen Kultur oder Sport durchgeführt. Er gewährt so einen Blick hinter die Kulissen. Den Abschluss des IBC bildet ein Networking-Cocktail.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Falls Sie und/oder ihre Expat-Kadermitarbeitenden interessiert sind, melden Sie sich bitte bei der Standortförderung Kanton Bern.

Empfang der bernischen Uhrenindustrie an der BASELWORLD

An der weltgrössten Uhrenmesse Baselworld in Basel organisiert die Standortförderung Kanton Bern einen Empfang für die Berner Uhrenindustrie. CEO und Kader der Uhrenindustrie treffen sich mit Zulieferern, Behörden und Regierungsvertretern. Der exklusive Anlass findet in französischer Sprache statt. Er bietet einen informativen sowie geselligen Teil und findet im Congress Center Basel statt.

Der Anlass ist nicht öffentlich, eine Anmeldung ist notwendig. Falls Sie interessiert sind und zur Zielgruppe Uhrenindustrie gehören, melden Sie sich bitte bei der Standortförderung Kanton Bern.

www.baselworld.com

Kantonsabend und Informationsstand an der SIAMS

Die SIAMS ist die Fachmesse für Produktionsmittel und Mikrotechnik. Sie findet alle zwei Jahre im Frühjahr in Moutier im Berner Jura statt. An der Messe treffen sich gegen 17 000 Fachbesucher, das gesamte Ökosystem der Mikrotechnik ist präsent. Die Standortförderung Kanton Bern betreibt gemeinsam mit dem CEP (Chambre d’économie publique du Jura bernois) einen Stand an der SIAMS.

Während der SIAMS organisiert der Kanton Bern gemeinsam mit den Kantonen Jura und Neuenburg einen Abendanlass für die Präzisionsindustrie.

Die Messe ist öffentlich, der Verkauf der Eintrittstickets läuft direkt über die SIAMS. Am Abendanlass der Kantone kann nur mit persönlicher Einladung teilgenommen werden.

www.siams.ch


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.berninvest.be.ch/berninvest/de/index/dienstleistungen/dienstleistungen/networking_events.html