Suchbereich

Navigation




Wirtschaftsstandort

Dr. Sebastian Friess, Leiter Standortförderung Kanton Bern

Sebastian Friess

Welchen Stellenwert haben ausländische Unternehmen für die Standortförderung?

Ausländische Unternehmen, die sich in Bern niederlassen, bringen Arbeitsplätze, Fachpersonal, Know-how und Kooperationen. Zudem fördert der Input von aussen die Dynamik im Wirtschaftsraum Bern sowie unsere Reputation im In- und Ausland. Davon profitieren auch die einheimischen Firmen. Deshalb unterstützen wir ausländische Firmen bei ihrem Zuzug. Natürlich konzentrieren wir uns genauso stark auf die bereits bestehenden Akteure.

Welche Herausforderung hat die Berner Wirtschaft in der nahen Zukunft zu meistern?

Für unsere Unternehmen ist die Digitalisierung eine gewaltige Herausforderung, die bei vielen über Sein und Nichtsein entscheiden wird. Wir helfen den Unternehmen dabei, die richtigen Berater in diesen Prozessen zu finden und anhand bereits funktionierender Praxisbeispiele zu lernen. Gleichzeitig beeindruckt es mich, wie digitalisiert einzelne Unternehmen bereits sind. Das beweist: Auch wenn die Herausforderung gross ist, sie kann bewältigt werden, gerade im Kanton Bern.


Weitere Informationen

Switzerland Innovation Park Biel/Bienne – Manufacturing the future

Über die Stichwortliste schnell zum gesuchten Inhalt.

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.berninvest.be.ch/berninvest/de/index/ansiedlung/ansiedlung/wirtschaftsstandort.html